Kinga

* 07.06.2019

 

  

Pedigree

 

Shows

 

Daten/Facts

 

Bilder


Kinga - klein und doch ganz kingsize! 

 

Kinga wurde in unserem A-Wurf geboren und entstammt der Verpaarung von Zuva Redu Mushana Musha mit dem MCH. Bashaani Emotion Massai. Sie ist eine Hündin am unteren Größenstandard, aber in allen anderen Dingen ganz groß.  

 

Kinga ist anatomisch vorzüglich aufgebaut und entspricht dem klassischen Typ, wie ich ihn mir wünsche. Sie ist Vollblut-Ridgeback und rassetypisch jagdlich ambitioniert, territorial, wie wachsam. Als zuverlässige Beschützerin verfügt über eine intensive, tiefe Bindung zu uns. Ihr Arbeitswille ist beachtlich und macht sie leichtführig. Innerhalb des Rudels ist sie der gute Kobold und hat ihre Mutter vorbildlich bei der Aufzucht des B-Wurfes unterstützt, indem sie ihre Halbgeschwister liebevoll säugte, bespaßte und erzog.  

 

Durch ihren Vater MCH. Bashaani Emotion Massai führt Kinga die alten Blutlinien von Makaranga Famous Chaka und Shane at Makaranga, die ich über meinen Shane kennen- und schätzen gelernt habe. Massai wird sehr erfolgreich im Ausstellungsring präsentiert, ebenso wie seinerzeit sein Vater MCH. Ridgevalley Farouk African Jewel, der 2011 in Paris zum Jugendweltsieger und BOB (Bester der Rasse) gekürt wurde. Auch ansonsten weist das Pedigree von Kinga bedeutende Hunde auf und ich bin stolz, diese in ihr vereint zu haben. 

 

Auch Kinga ist im Showring erfolgreich. Neben verschiedenen Siegen in der Jugend- und Offenen Klasse konnte sie auch schon das BOB und Anwartschaften auf den Deutschen Champion und Internationalen Champion davontragen.

 

Kinga ist einfach unser kleiner, feiner Schatz und wir lieben sie über alles!